Der L’Oréal-Pitch hielt 2017 Agenturen mehrerer Medianetworks auf Trab, entschieden wurde er letztlich zugunsten von Publicis Media. Am 1. April nimmt nun die für L’Oréal gegründete Agentur iBeauty ihre Arbeit auf.

Im „Horizont“-Interview erläutern L’Oréal-Mediachef Andreas Neef und Publicis-Media-Chef Frank-Peter Lortz die strategische Ausrichtung und die Anforderungen an die neue Agentur.

Hier entlang zum Interview.

Schreiben Sie uns!

Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt