Zenith will die Welt zu einem besseren Ort machen. Blue Monday – der dritte Montag im Januar – ist als der traurigste Tag des Jahres bekannt, daher werden an diesem Tag Zenith-Büros auf der ganzen Welt zusammenarbeiten und diesen Tag zu einem besonderen machen.

Am 21. Januar ermutigt Zenith seine mehr als 6.000 Mitarbeiter im gesamten Netzwerk an Aktivitäten teilzunehmen, die der Gesellschaft zu Gute kommen. So hat jedes Zenith-Büro eine Wohltätigkeitseinrichtung oder karitative Organisation in seiner Stadt zur Unterstützung ausgewählt. Die Highlights sind die Mithilfe am Bau einer Bibliothek, die Umwandlung von Slums in blühende Stadtviertel sowie der Unterricht von Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten, die Bereitstellung von Kaffee und Snacks für unterbezahlte öffentlich Bedienstete und das Sammeln von Lebensmitteln, die an Bedürftige verteilt werden. Bilder von Zenith-Monday-Aktivitäten werden im Laufe der Woche auf Zenith’s globalen Social Media Accounts geteilt.

Initiative stammt aus Ideenwettbewerb

Die Idee, den Blue Monday in den Zenith Monday zu verwandeln, entstand aus einem globalen Wettbewerb heraus. Um das 30-jährige Firmenjubiläum im vergangenen Oktober zu feiern, wurden die Mitarbeiter in einem weltweiten Ideenwettbewerb „If I were CEO for a day“ aufgefordert, Projekte zu kreieren, wie sie Zenith weiterentwickeln wollen. Hier gewann Zenith Mexiko mit seiner Idee von Zenith Monday.

Vittorio Bonori, Global Brand President, Zenith, sagte: „Bei Zenith glauben wir daran, unserer Gesellschaft etwas zurückzugeben. Indem wir einen Tag der Traurigkeit in etwas Positives verwandeln, schaffen unsere Mitarbeiter eine kleine Möglichkeit, positives Denken und Handeln in unserem globalen Netzwerk zu fördern.“

Anfang dieses Monats gab Zenith die Ernennung von Matt James, CEO Australien und Neuseeland, Publicis Media, zum Global Brand President, Zenith, bekannt. James wird im Februar starten, da Bonori eine neue Rolle als CEO der Publicis Group Italy übernimmt.

Schreiben Sie uns!

Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt
Cafe Moskau mit AI Masters Werbung und LogoRené Menzel und Digitas-Logo